[Konferenz und Textreihe]: ALLIED GROUNDS von der Berliner Gazette, 5.–7. Oktober 2023, Haus der Demokratie und Menschenrechte, Berlin

Im Januar hat unsere Kooperationspartnerin Berliner Gazette ihr neues Jahresprojekt gestartet: Allied Grounds wird die Themen des letztjährigen Projekts After Extractivism, wie z.B. die Frage der Übergangsgerechtigkeit, weiter verfolgen und vertiefen und den bereits begonnenen Dialog zwischen politischer Ökonomie und politischer Ökologie erweitern. Geplant ist eine Konferenz vom 5. bis 7. Oktober 2023 in Berlin sowie eine multimediale Website. Zum Projektwebsite hier.

Im Mittelpunkt des Projekts Allied Grounds steht eine Reihe von Texten, die vorläufig in drei Abschnitte unterteilt ist: I. Internationalismus, II. Commons, und III. (Re-)Organisation. Ihr verbindendes Anliegen ist die Erforschung und Herstellung von Verbindungen zwischen Umwelt- und Arbeitskämpfen. Die vor kurzem veröffentlichten Texte sind hier gesammelt.

24.05.2023 — Projekte / Veranstaltung