Fotodokumentation zu Peter Weiss und Harun Farockis Veranstaltung, 24. Oktober 2016, silent green

Stadtführung zu realen und imaginären Orten und Plätzen der Ästhetik des Widerstands im Roten Wedding von und mit Julia Lazarus/Undisciplinary Learning:


Screening: Videointerviews mit Carles Guerra von 2011: Harun Farocki und Gunilla Palmstierna-Weiss über Peter Weiss und Die Ästhetik des Widerstands
Anschließend: Gespräch mit Carles Guerra und Bert Rebhandl:

01.11.2016, Projekte / Veranstaltung
Schnittstelle

Schaufenster August 2019: WeltBild – Exposéprosa von HaF. Mehr hier.

02.09.2019, Elsa

Der Film NIEMANNS ZEIT – EIN DEUTSCHER HEIMATFILM (BRD 1985) von Marion Schmid/Horst Kurnitzky am 11. September im Arsenal-Kino zu sehen. Mehr hier.

02.09.2019, Elsa
mehrweniger Kurznews