Schnittstelle

„Ein Bild wie von ERRO“. Eine Seite aus dem Drehbuch „Die Befreiung“ hier.

03.09.2017, Volker

„Selbstverständlich setze ich meine Arbeit unbezahlt ein.“ (HaF über „Zwischen zwei Kriegen“) Mehr hier.

01.07.2017, Volker
mehrweniger Kurznews

Die Arbeit des Harun Farocki Instituts kann mit Spenden unterstützt werden.

Eine Möglichkeit der Spende ist die Überweisung auf das Konto der Treuhandstiftung Harun Farocki Institut:

Pax-Bank Berlin
IBAN: DE46 3706 0193 6003 9850 14
BIC: GENODED1PAX

Spenden können zudem über das PayPal-Konto des Harun Farocki Institut gezahlt werden.


Gemäß Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I Berlin vom 21. Januar 2016 ist die Stiftung Harun Farocki Institut zur Ausstellung von Zuwendungsbestätigungen berechtigt. Spenden können also von der Steuer abgesetzt werden und kommen den Zwecken ohne Abzug von Verwaltungskosten zu Gute.

Wir bieten auch die Möglichkeit, einen persönlichen Stiftungsfonds einzurichten. Das Vorstandsmitglied Tom Holert steht für vertrauensvolle und unverbindliche Anfragen zur Verfügung: tom.holert@harun-farocki-institut.org