Mai 2018: Seminarplan, dffb 1986

Titel des Seminars: »Der Mann mit der Kamera ist ein Kosmetiker am Totenbett des Films«. Dies war das erste Seminar Farockis, das Christian Petzold besuchte. Farocki unterrichtete mehrfach gemeinsam mit Axel Block, der bei ERZÄHLEN (Farocki/Engström), BETROGEN (Farocki), FLUCHTWEG NACH MARSEILLE (Engström/Theuring) und bei etlichen Filmen Hartmut Bitomskys (u.a. HIGHWAY 40 WEST, DER VW-KOMPLEX) Kameramann war.

Mehr zu Farocki als Lehrer an der dffb hier. Über seine Zeit an der Filmakademie berichtet Christian Petzold ausführlich im demnächst erscheinenden Petzold-Buch bei Vorwerk 8.

31.05.2018, Archiv / Schaufenster
Schnittstelle

Ulrich Kriest über Farockis ZEHN, ZWANZIG, DREISSIG, VIERZIG: hier.

06.02.2018, Volker

„Ein Bild wie von ERRO“. Eine Seite aus dem Drehbuch „Die Befreiung“ hier.

03.09.2017, Volker
mehrweniger Kurznews